Jeden dritten Samstag im Monat bieten alle Zentren der Hamsa Yoga Sangh weltweit die Erdfriedensmeditation nach Yogiraj SatGurunath Siddhanath an. Auch in den deutschen Zentren führen wir regelmäßig die Erfriedensmeditation durch. Der Meister begleitet uns dabei mit einer besonders kraftvollen Energieübertragung (Shaktipat). Durch die Meditation führen die Lehrer und Lehrerinnen in den entsprechenden Zentren.

An Vollmond-Tagen führen alle Mitglieder und Freunde der Hamsa Yoga Sangh diese Erfriedensmeditation zu Hause durch. Auch an den Vollmond-Tagen findet eine Shaktipat-Übertragung durch Yogiraj SatGurunath Siddhanath statt.

Wer möchte, kann sich hier eine Übungsanleitung zur Erfriedensmeditation herunterladen.

Der Eintritt ist frei. Über eine Spende zugunsten von Projekten für Kinder in Indien (HYS-Kinderprojekt) würden wir uns allerdings freuen.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig, erleichtert uns jedoch die Planung und kann in den jeweiligen Zentren bis ca. 12.00 Uhr kurz telefonisch oder per E-Mail erfolgen.

Im Anschluss an die Meditation besteht in der Regel die Möglichkeit, sich über die Hamsa Yoga Sangh und den Kriya Yoga nach Shiva Goraksha Babaji und Yogiraj zu informieren.

 

Nächste Termine: Nach der Sommerpause! 18.08, 15.09.2012

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erdfriedenstempel Pune